Der Tierschutzverein Liechtenstein sucht
28.02.2017
Leiter / Leiterin des Tierschutzhauses in Liechtenstein

Anforderungen, bitte weiter lesen => (weiter)
ACHTUNG!   Tierbesichtigung und Tiervermittlung
22.07.2016
NUR NACH TELEFONISCHER VEREINBARUNG !!!
Das Tierschutzhaus möchte darauf hinweisen, dass die Tiere im Tierschutzhaus nur nach telefonischer Terminvereinbarung zu besichtigen sind! Das Tierschutzhaus ist ein Grossbetrieb und die Tiere müssen rund um die Uhr versorgt werden und darum müssen Tierinteressenten in den Tagesablauf eingeplant werden. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. (weiter)
Wichtig: Katzen - Kastrationen
13.06.2016
Warum es sinnvoll ist, ja sogar zwingend, dass Katzenhalter ihre Freilaufkatzen und Landwirte ihre Bauernhofkatzen kastrieren zu lassen. (weiter)
Katzen - Chippen  empfohlen
19.04.2016
Bei Hunden ist der Mikrochip obligatorisch, bei Katzen wird er wärmstens empfohlen. Mit dieser Identifikation wäre es einfach den Besitzer einer Findelkatze ausfindig zu machen, die man ins Tierschutzhaus bringt. Und die Katze wäre umgehend wieder Zuhause. (weiter)
Der Tierschutzverein feiert seinen 70. Geburtstag
19.11.2015
Erbprinzessin Sophie übernahm anlässlich des Jubiläums das Ehrenpatronat und wurde sogleich als Dank von Präsident Martin Hilti mit einer Patenschaft für Hündin Kira beschenkt. (weiter)
Ein Herz für Hunde
19.11.2015
Prinzessin Sophie wird Patin für Kira (weiter)
Ein tierisches   70  -  Jahre  -  Jubiläum
18.11.2015
Am 7. Oktober vor 70 Jahren wurde im Café Risch in Schaan der Tierschutzverein Liechtenstein gegründet. Obwohl das Bewusstsein der Menschen für die Rechte der Tiere inzwischen deutlich gewachsen ist, gibt es für die Tierschützer weiterhin einiges zu tun. (weiter)