Igel und Hilfeleistung
29.09.2021
Wenn die Herbsttage noch warm sind und der Wintereinbruch verspätet kommt, sind gerade jüngere Igel oft noch tagsüber unterwegs. Man bedenke, dass der zweite Wurf im August/September geboren wird. Deshalb sind aktuell noch Igelmütter mit noch sehr kleinen Igeln unterwegs. Um den Winterschlaf zu überstehen, muss ein Igel 700 Gramm wiegen. Die jungen Herbstigel müssen also noch ordentlich futtern, damit sie das Gewicht erreichen, um den ersten Winterschlaf zu überstehen. (weiter)
Diesjährige Hauptversammlung wieder in veränderter Form
01.07.2021
Geschätzte Mitgliederinnen und Mitglieder des Tierschutzvereins Liechtenstein. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Vorstand beschlossen, die diesjährige Hauptversammlung nicht wie gewohnt im Tierschutzhaus Schaan durchzuführen, sondern in schriftlicher Form durch Zusendung der Unterlagen per Post. Alle Mitglieder/innen werden angeschrieben und können brieflich abstimmen, sowie das Dokument per Post retournieren.

Wir bitten Sie um Verständnis und wünschen Ihnen allen eine gute Gesundheit.
Der Vorstand
Das Abstimmungsresultat von den Rückmeldungen ist im Anhang => (weiter)
Achtung Igel
17.06.2021
Rasenroboter als neue Gefahr, aber auch andere Gartengeräte wie Rasenmäher, Sensen, Kantenschneider, Trimmer, Gartenzwicken können für die Igel gefährlich sein.
Bild: pro-igel.ch

(weiter)
Frühlingssnewsletter - März 2021
26.03.2021
Der neue Newsletter ist verfügbar. (weiter)
Der Tierschutzverein feiert seinen 70. Geburtstag
19.11.2015
Erbprinzessin Sophie übernahm anlässlich des Jubiläums das Ehrenpatronat und wurde sogleich als Dank von Präsident Martin Hilti mit einer Patenschaft für Hündin Kira beschenkt. (weiter)